robot

Ausflugsziele und Reisen

Englisch-Gruppenunterrich

Die Englisch-Aufbaukurse der Sprachschule eignen sich extraordinär für Lernende mit mittleren Vorkenntnissen ("intermediate / pre-intermediate"), die […] Mehr lesen

Mehr lesen

Ablauf und Durchführung

Die Auswahl der Lehrkraft für den individuellen Wirtschaftsenglisch-Kurs erfolgt in Abstimmung mit dem Lernenden (z.B. qualifizierter Muttersprachler […] Mehr lesen

Mehr lesen

Firmensprachkurse –

Zu Beginn erfolgt eine detaillierte Abstimmung über Inhalte, Schwerpunkte, Lernziele, Teilnehmer, Stundenzahl, Lehrgangsdauer, Schulungstage und […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Robot's Home Stumm Ocean Grenzen Dunstkreis Teleskop ...

Die Schiffbrüchigen des Luftmeers - Elftes Capitel D

Stumm und unbeweglich musterten der Ingenieur und seine Gefährten einige Minuten lang den Ocean. Ihre Augen durchdrangen ihn bis zu den äußersten Grenzen. Doch selbst Pencroff, der ein so ausgezeichnetes Sehvermögen besaß, bemerkte Nichts, und er hätte doch ohne Zweifel selbst die geringste Spur eines entfernten Landes, und wenn es sich nur durch einen noch so seinen Dunstkreis verrieth, wahrgenommen, denn unter seine Augenbrauen hatte die Natur zwei wahrhafte Teleskope eingepflanzt.

Vom Meere weg schweiften die Blicke über das umgebende Land, welches der Berg vollständig beherrschte, als Gedeon Spilett zuerst das Schweigen mit der Frage brach:

"Wie viel mag die Größe dieser Insel wohl betragen?"

Wenn man sie so mitten in dem grenzenlosen Oceane liegen sah, schien dieselbe nicht sehr beträchtlich zu sein.

Cyrus Smith überlegte eine kurze Zeit; er faßte unter Beachtung der Höhe, in welcher er sich befand, den Umfang der Insel in's Auge.

"Ich glaube nicht zu irren, meine Freunde, sagte er dann, wenn ich die Küstenentwickelung unseres Reiches auf mehr als hundert Meilen* abschätze.

– Folglich beträgt ihre Oberfläche? ...

– Das ist schwer zu sagen, antwortete der Ingenieur, dafür ist das Ufer zu unregelmäßig zerrissen."

weiterlesen =>

Lausitz Spreewald Ausflugsziele Reisen

Durchführung der

Unterdessen hatte aber im Lande die von den liberalen Vereinen aufgenommene Bewegung für die Durchführung der Reichsverfassung eine bedeutende Ausdehnung gewonnen und Petitionen von mehr lesen >>>

Der Heidut auf dem Eierberg

unfern des Landstädtchens Pulsnitz, war vor absolut nicht gar zu langer Zeit eine hohe Fichte, aus welcher zu manchen Zeiten des Des Nachts ein tutendes Gebrüll ertönte, vom man mehr lesen >>>

Und seine Tante Polly sagte,

mit Miß Watson und ihrem Testament habe Tom ganz recht, die habe den Jim freigelassen und so war's denn wahrhaftig wahr - Tom Sawyer hatte sich und uns allen die Mühe mehr lesen >>>

Exerzieren und die

Der Kronprinz hatte sich vorgenommen, "daß sein Regiment kein Sallat-Regiment (wie der König bei schlechten Regimentern sich auszudrücken beliebte) werden mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Englisch-Gruppenunterricht Grundkurs und Aufbaukurs

Die Englisch-Aufbaukurse der Sprachschule eignen sich extraordinär für Lernende mit mittleren Vorkenntnissen ("intermediate / pre-intermediate"), die ihre allgemeinsprachlichen Englischkenntnisse abermals auffrischen und erweitern wollen (ohne Spezialisierung). Schwerpunkte der Englischkurse sind u.a. die Iteration wichtiger Grammatikthemen, wie z.B. Zeitformen, unregelmäßige Verben, Partizipien, Präpositionen, Konjunktionen, die Übermittlung und Anwendung von Lexik und Redewendungen (Idioms), besonders zu den Themen Tourismus, Landeskunde (vorrangig über Vereinigtes Königreich, die USA, Land, Down Under und Südafrika), Beruf, Lehre, Kunstfertigkeit, Hochkultur, Körperertüchtigung, Netzwerke, Netz, Strategie und Ökonomie. Lernende, die schon über sehr gute Erfahrungen in der englischen Ausdrucksform verfügen oder eine spezialisierte Sprachausbildung wollen, müssen sich für den Englisch-Einzelunterricht mit ganz persönlicher Orientierung entscheiden. In den Englisch-Aufbaukursen unserer Berlins Sprachschule werden neben den o.g. Schwerpunkten auch unterschiedliche sprachliche Zuständen trainiert, die ebenso wie im Täglich Brot wie auch das Berufleben (z.B. Bürokommunikation) bedeutend sein können, wie z.B. das Ausdrücken der eigenen Meinung, das Begründen des eigenen Standpunktes, das Äußern von Lob und Beurteilung, das Äußern von Gegensätzlichkeit und Zustimmung wie auch das Debattieren und Begründen bei englischen Ausdrucksform. Nach wie vor werden in den Englischkursen auch das Verfassen von eigenen und für das Geschäft Briefen und das Führen von Telefonaten in englischer Ausdrucksform entgegengebracht und strukturiert geübt. Mittelschwere bis diffiziele angloamerikanische Artikel sein gesehen und (zum Teil mit Hilfsmitteln) ins Deutsche übersetzt bzw. nicht wortwörtlich zurückgegeben. Die Zielstellung des Englisch-Aufbaukurses besteht darin, den Lernenden in deine mickrigen Lage zu versetzen, auch schwierigere Alltags- und Berufssituationen linguistisch meistern zu vermögen. Nach populärer Beendigung des Aufbaukurses vermögen die Lernenden bei englischen Sprache u.a. frei über diverse Alltagsthemen und beruflich relevante Sachverhalte kommunizieren, Angaben im Austausch über verschiedenste Fragestellungen austauschen (Alltagskommunikation), Telefonate führen und Schreiben mit niedrigem bis mittlerem Schwierigkeitsgrad selbstständig bewerkstelligen. Nach dem Englisch-Aufbaukurs besteht die Option, den Englischunterricht im Zuge eines individuellen Einzeltrainings, das auch fachbezogen oder berufspezifisch ausgerichtet sein kann, an der Berliner Sprachschule fortzusetzen. […] Mehr lesen >>>


Ablauf und Durchführung des Einzeltrainings in Wirtschaftsenglisch - Schulungsort, Terminvereinbarungen, Häufigkeit, Themenauswahl, Schwerpunkte

Die Auswahl der Lehrkraft für den individuellen Wirtschaftsenglisch-Kurs erfolgt in Abstimmung mit dem Lernenden (z.B. qualifizierter Muttersprachler oder deutsche Fachkraft, britisches oder amerikanisches Englisch bzw. Standardenglisch). Durch den hohen Wirkungsgrad des Englisch-Einzelunterrichts und die intensive Ausnutzung der Unterrichtszeit erreicht der Lernende mit minimalem Zeitaufwand den optimalen Lernerfolg im Wirtschaftsenglisch. Lerntempo wird vom Lernenden bestimmt (keine Unter- oder Überforderung), da keinerlei Gruppenzwang besteht und sich der Lernende nicht - wie im Gruppenunterricht -bei der Weiterbildung dem Lernverhalten anderer Teilnehmer unterordnen muss. Die bereits vorhandenen Vorkenntnisse und Fertigkeiten des Lernenden im Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch können berücksichtigt werden. […] Mehr lesen >>>


Firmensprachkurse – Ablauf und Durchführung durch unsere Sprachschule

Zu Beginn erfolgt eine detaillierte Abstimmung über Inhalte, Schwerpunkte, Lernziele, Teilnehmer, Stundenzahl, Lehrgangsdauer, Schulungstage und –zeiten sowie den Unterrichtsort zwischen dem jeweiligen Unternehmen bzw. Auftraggeber und unserer Sprachschule. Firmensprachkurse können sowohl in den Schulungsräumen unserer Sprachschule als auch beim Auftraggeber vor Ort stattfinden. Umfang, Dauer, Terminplanung und Teilnehmerzahl sowie die inhaltlichen Schwerpunkte und Zielstellungen der Firmensprachkurse werden durch unsere Sprachschule bedarfsgerecht entsprechend den Vorgaben des Auftraggebers gestaltet. Firmensprachkurse können als Gruppenunterricht mit einer flexiblen Teilnehmerzahl oder als Einzeltraining für Mitarbeiter und Führungskräfte mit speziellen inhaltlichen oder terminlichen Vorstellungen durchgeführt werden. Ein kurzfristiger Lehrgangsbeginn ist jederzeit möglich. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für denFirmenprovider - in Sachsen - Deutschland - Europa

Weißenfels-Geraer Eisenbahn Das im Königreich Sachsen neuerlassene Postgesetz wurde auch für Sachsen-Altenburg publicirt, dessen Post von der Krone Sachsen mit verwaltet wird. […]
Giftgetränkte Waffen Ich lache ob den abgeschmackten Laffen, Die mich anglotzen mit den Bocksgesichtern; Ich lache ob den Füchsen, die so nüchtern Und hämisch mich […]
Herzschlag der Natur Ein Vogel singt im Lindenbaum - ein süßer Klang im süßen Traum - und wieder schweigt die Weise . . . Mir ist: als hört auf weiter Flur ich pochen […]